Omas sind einfach klasse

Omas sind einfach unfassbar klasse. Du bekommst alles von ihnen. Das ist ähnlich wie bei Eltern, nur mit weniger Reibungsverlusten. Omas haben unendliche Geduld mit dir, sie lieben dich und erfüllen dir jeden Wunsch, zum Beispiel den nach deinem Lieblingsessen. Wann immer du willst.

Wenn du bei deiner Oma übernachtest, gibt es: dein Lieblingsessen, Kola, Malzbier, Chips, Eis, Schokolade und Gummibärchen, dazu einen Videoabend oder die Samstagabend-Show, das Wort zum Sonntag und das Aktuelle Sportstudio – und natürlich noch ein Gute-Nacht-Gebet: „Müde bin ich, geh’ zur Ruh’…“ Und die Nacht beginnt im viel zu weichen Dachkammer-Bett mit Blick auf den Sternenhimmel.

Omas spielen ständig mit dir Karten und verlieren bereitwillig. Sie meckern auch nicht, wenn du mal Geld aus ihrer Börse stibitzt, die Nachbarn nervst, weil du immer wieder den Ball über die Mauer bolzt und übers Törchen hinterher kletterst, wenn du Opas Lkw startest oder blindlings mit deinem Rad in ein geparktes Auto vor der Tür rast. Omas verzeihen leicht, trösten umso hartnäckiger und haben dich immer einfach lieb, lieb, lieb!

Meine Oma ist jetzt im Alter von 87 Jahren gestorben. Sie wird mir fehlen.

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>